COVID-19: Update zum Geschäftsbetrieb der Mokesa AG

28/04/2020

Im Hinblick auf die aktuelle Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus und die Beschlüsse der Regierung zum Schutz der Bevölkerung informieren wir Sie über den Geschäftsbetrieb der Mokesa AG.  Oberste Priorität hat die Reduktion des Übertragungsrisikos und die Eindämmung der Verbreitung des Virus. Daher haben wir schon früh die erforderlichen Massnahmen ergriffen, […]

Mehr Lesen

IFAT-MÜNCHEN 2020 ABGESAGT

28/04/2020

Aufgrund der aussergewöhnlichen Situation in Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) sah sich die Messe München gezwungen, die IFAT 2020 abzusagen, um die Gesundheit von Besucher/-innen und Aussteller/-innen zu schützen. Die nächste IFAT wird vom 30 Mai bis 3. Juni 2022 abgehalten. Nichtsdestotrotz werden wir Sie natürlich trotzdem über unsere neusten Erkenntnisse im Bereich der feuerfesten Ausmauerungen auf dem Laufenden halten. […]

Mehr Lesen

MOKESYS® AIR IM HAUPTBRAND

30/08/2019

DIE NEUE GENERATION DER HINTERLÜFTETEN ROHRWANDSCHUTZSYSTEME SETZT SICH DURCH
Die Mokesa AG hat in sich in den letzten Jahren intensiv mit der Weiterentwicklung ihrer Mokesys® Feuerfestprodukte beschäftigt und hat mehrere vielversprechende Ideen zum internationalen Patent angemeldet. Nach langen Testphasen und der erfolgreichen Erprobung im Echtbetrieb lieferte insbesondere die neue Generation unserer hinterlüfteten Feuerfestsysteme ausserordentlich gute Resultate. […]

Mehr Lesen

CHP KAUNAS – LITAUEN

29/08/2019

Die Bauherrin, UAB Kauno kogeneracine jegaine, beauftragte Standardkessel Baumgarte mit der Lieferung des Kessels und des Rostes für die Anlage CHP Kaunas in Litauen. Das hoch-effizienten Müllheizkraftwerk wird durch die Verwertung von kommunalen Siedlungsabfällen Strom und Wärme gewinnen und wird einen Mülldurchsatz von 270.000 t/a sowie einer Dampfleistung von 114 t/h aufweisen. […]

Mehr Lesen

DUNDEE & ANGUS RWT FACILITY – SCHOTTLAND

28/08/2019

Die MVV Environment Baldovie Ltd., eine Tochtergesellschaft des Mannheimer Energieunternehmens MVV, errichtete am Standort Dundee, Schottland, eine Energy from Waste Anlage. Die Standardkessel Baumgarte GmbH fungiert als Generalunternehmer und ist für die schlüsselfertige Lieferung, Errichtung und Inbetriebsetzung des gesamten Kraftwerkes verantwortlich. Die neue Anlage mit einem jährlichen Brennstoffdurchsatz von 110.000 t/a wird neben einer bereits bestehenden Wirbelschichtfeuerung errichtet und soll diese langfristig ersetzen. […]

Mehr Lesen

LOMELLINA ENERGIA S.R.L. – PARONA

27/08/2019

Mit der Abfallbehandlungsanlage in Parona setzt ein weiterer Betreiber in Italien auf das Knowhow der Mokesa AG. Die Anlage mit zwei zirkulierenden Wirbelschichtöfen in der Provinz Pavia – Italien, wird von der Unternehmung Lomellina Energia S.r.l. betrieben und verfügt über eine Gesamtkapazität von 380‘000 Tonnen Siedlungs- und Sonderabfällen pro Jahr.
Der, […]

Mehr Lesen

WIR GEHEN MIT GUTEM BEISPIEL VORAN – ISO 45001

26/08/2019

Die lange erwartete internationale Norm für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz ISO 45001 ist am 12. März 2018 veröffentlicht worden und soll die betriebliche Praxis weltweit verändern. Dank der neuen Norm können Gesundheits- und Sicherheitsrisiken schneller antizipiert und entsprechende Anpassungen bzw. Präventionsmassnahmen frühzeitig umgesetzt werden. Weniger Arbeitsunfälle sowie eine Verringerung von berufsbedingten Krankheiten sind die Folge. […]

Mehr Lesen

EEW ENERGY FROM WASTE

17/04/2018

Die Unternehmensgruppe EEW Energy from Waste ist führend bei der Erzeugung von Strom und Wärme durch thermische Abfallverwertung und setzt in verschiedenen Kraftwerken auf die High-Performance-Produkte von Mokesa. Im AHKW Neunkirchen stehen bereits seit 11 und im IHKW Andernach seit 8 Jahren Mokesys®-Plattensysteme erfolgreich im Einsatz. In den Kesseln des HKW Stavenhagen konnten in den letzten Jahren Betonflächen sukzessive durch langlebige Mokesys®-Platten ersetzt werden. […]

Mehr Lesen

KVA BUCHS SG

17/04/2018

Der Verein für Abfallentsorgung (VfA) in Buchs St. Gallen, ist ebenfalls langjähriger Kunde der Mokesa AG. In der Kehrichtverbrennungsanlage werden Siedlungs- und Industrieabfälle sowie weitere Abfälle thermisch verwertet. Die daraus gewonnene Abwärme wird für die Erzeugung von Strom, Prozessdampf und Fernwärme genutzt.Der VfA Buchs erfuhr in den vergangenen Jahren eine erfolgreiche Entwicklung und konnte die verwerteten Abfallmengen stetig steigern. […]

Mehr Lesen

KVA OFTRINGEN

17/04/2018

In der Schweiz, unserem Heimmarkt, zählt ein Grossteil der Kehrichtverwerter auf das Know-how und die Erfahrung der Mokesa AG. Der Verband Entsorgung Region Zofingen (ERZO) ist Betreiber der KVA Oftringen und war schon immer ganz vorne mit dabei, wenn es darum ging, innovative Mokesys®-Produkte in der Praxis einzusetzen. […]

Mehr Lesen

MHKW ULM-DONAUTAL

16/04/2018

In den beiden Verbrennungslinien des MHKW Ulm-Donautal wird der Müll von rund 1 Million Einwohnern entsorgt und verwertet. Dieser Kunde hatte die hintergossenen Mokesys®-Systeme bereits erfolgreich im Einsatz, als er sich entschloss, auch die hinterlüfteten Flächen auf Mokesys®-Produkte umzustellen.
Anlässlich der Revision der Ofenlinie 2 im Jahr 2016 wurden wir beauftragt, […]

Mehr Lesen

UTO UVRIER

16/04/2018

Die Müllverwertungsanlage UTO Uvrier liegt im Südwesten der Schweiz im Zentrum des Kantons Wallis. Der Zweckverband stellt die Entsorgung der Abfälle von 35 Gemeinden des Mittelwallis mit 185‘000 Einwohnern sowie von Industrie und Gewerbe sicher.
Die UTO Uvrier, die seit langem auf die Feuerfestlösungen der Mokesa AG vertraut, hat dieses Jahr ebenfalls Teile des Kessels auf das hinterlüftete Mokesys® Air 2E umgestellt. […]

Mehr Lesen

MHKW WÜRZBURG

16/04/2018

Auch im MHKW Würzburg wurde das patentierte und bereits erfolgreich eingesetzte Mokesys® Air 2E im Hauptbrand etwa 3 Meter über dem Rostband eingebaut. Nur die spezielle Konstruktion des hinterlüfteten Mokesys®-Plattensystems lässt eine Installation in dieser Zone zu.
Dank einer permanenten Luftdurchströmung hinter den Platten werden sowohl die Kesselrohre als auch die flexiblen Rückhalterungen vor korrosiven Rauchgasen geschützt. […]

Mehr Lesen

IFAT MÜNCHEN 2018

05/04/2018

Kaum ist unser rauschendes Jubiläumsfest vorüber, beginnen auch schon die Vorbereitungen für den nächsten Grossanlass. Die IFAT vom 14. bis 18. Mai 2018 in München. 
Mit 230‘000 Quadratmetern Ausstellungsfläche, über 3‘000 Ausstellern und über 130‘000 Besuchern ist sie die Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser, Abfall- und Rohstoffwirtschaft und gilt als internationaler Branchentreff und Innovationsplattform. […]

Mehr Lesen

40 Jahre Pioniergeist und Erfolg

05/04/2018

Im August 1977 wurde unsere Firma mit Sitz in Basel gegründet. Vier Jahrzehnte des innovativen Denkens und Handelns liegen hinter uns und wir können stolz auf eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung zurückblicken. Von einer anfänglich national tätigen Firma wurde die Mokesa AG zu einer international etablierten Spezialistin für Kamin- und Feuerungsbau mit einer stetig wachsenden Palette an eigenen Produkten und mit Kunden in ganz Europa. […]

Mehr Lesen

Müllheizkraftwerk Ulm-Donautal

28/05/2016

Unser hinterlüftetes Mokesys®-Plattensystem Air 2E kommt seit 2009 in verschiedenen europäischen Müllverwertungsanlagen äusserst erfolgreich zum Einsatz, ohne dass auch nur eine einzige Platte hätte ersetzt werden müssen.
Das Müllheizkraftwerk Ulm-Donautal hat sich entschieden, den Kessel 2 komplett neu mit dem stabilen Mokesys®-Rohrwandschutzsystem auszukleiden. […]

Mehr Lesen

IFAT München 2016

27/05/2016

Bald ist es soweit! Vom 30. Mai bis zum 3. Juni findet in München die Weltleitmesse für Umwelttechnologie IFAT 2016 statt. Natürlich werden auch wir von der Mokesa AG wieder an dieser Innovationsplattform teilnehmen.
Wir möchten Sie herzlich dazu einladen, unseren aussergewöhnlichen Stand Nr. 239 in der Halle B3 zu besuchen, […]

Mehr Lesen

Industrieheizkraftwerk Andernach

23/05/2016

Im Industrieheizkraftwerk Andernach im nördlichen Rheinland-Pfalz, welches sich auf Ersatzbrennstoffe (EBS) spezialisiert hat, ist die Mokesa AG mit ihrem flexiblen Mokesys®-System ebenfalls präsent.
Das Industrieheizkraftwerk Andernach ersetzt jährlich rund 46 Millionen Liter Heizöl für die Energieproduktion. An diesem Standort erfolgte der Einbau eines Testfelds für die Hinterfüllung des Mokesys®-Rohrwandschutzsystems mit SiC Granulat, […]

Mehr Lesen

Neues von Mokesys®

04/12/2015

Nachdem die Mokesa AG Ende letzten Jahres gleich mehrere Patentanmeldungen angekündet hatte, wurden anlässlich der diesjährigen Mokesa Feuerfesttagung im August erstmals Details über die neue Generation von Mokesys Produkten bekanntgegeben.
Fachleute aus Deutschland, Österreich und der Schweiz trafen in den Alpen der Zentralschweiz auf 2000 M.ü.M. zusammen um sich über drei unserer neuen Erfindungen im Bereich der Feuerfest-Technik zu informieren. […]

Mehr Lesen

Ein weiterer Neukunde für Mokesa in Italien

03/12/2015

Mit der Müllverwertungsanlage in Bozen haben wir in Italien einen weiteren Kunden dazu gewonnen.
Die neue Müllverwertungsanlage in Bozen ist die wichtigste Entsorgungsanlage Südtirols und wurde im Juli 2013 in Betrieb genommen. Sie hat die alte Anlage aus dem Jahr 1988 ersetzt, welche bis anhin bereits zahlreiche Familien, Unternehmen und öffentlichen Strukturen, […]

Mehr Lesen

2015 Jahresrückblick

02/12/2015

Das Jahr 2015 ist auf der Zielgeraden. Wir ziehen bereits Bilanz und beleuchten ein turbulentes aber erfolgreiches Geschäftsjahr.
Das Jahr 2015 Begann mit einem Paukenschlag. Am 15. Januar teilte die Schweizerische Nationalbank (SNB) überraschend mit, dass sie den Mindestkurs von 1.20 Franken pro Euro aufhebt. Der Schweizer Franken wertete sich daraufhin umgehend massiv auf, […]

Mehr Lesen